Sie suchen Ihre Apps? Klicken Sie auf das Konto-Symbol in der oberen rechten Ecke dieser Seite.

Socotec und Topcon vereinbaren Zusammenarbeit in Europa

Topcon Positioning Systems, Anbieter von Präzisionsvermessungs- und Positionierungslösungen, und Socotec, ein führendes Unternehmen für Prüfungen und Inspektionen, arbeiten zukünftig bei europäischen Infrastrukturprojekten zusammen.

BERLIN - 10. Oktober 2023 - Topcon Positioning Systems und Socotec, haben bekannt gegeben, dass die zukünftig zusammenarbeiten. Im Rahmen dieser Kooperation wird Socotec Topcons spezialisierte Überwachungstechnologie bei Infrastrukturprojekten in Frankreich, den Niederlanden, Spanien und Großbritannien einsetzen.

Socotec ist ein weltweit anerkanntes, führendes Unternehmen im Bereich Prüfung, Inspektion und Zertifizierung (TIC) mit mehr als 200.000 Kunden in 26 Ländern. Das Unternehmen wird Topcon-Robotik-Totalstationen aus der MS-Serie für Bauwerksüberwachung und mehrere zusätzliche Ressourcen aus dem Geopositionierungsportfolio einsetzen.

„Socotec hat einen beeindruckenden Ruf als zuverlässiger Experte in den Bereichen Gebäude, Immobilien, Infrastruktur und Industrie. Das kontinuierliche Engagement für die Integrität, Nachhaltigkeit und Leistungsfähigkeit von Gebäuden ermöglicht es der Gruppe, Kunden aus dem privaten und öffentlichen Sektor dabei zu unterstützen, ihre Umweltverträglichkeit während des gesamten Lebenszyklus ihrer Gebäude, Infrastruktur und Anlagen zu verbessern“, sagte Ian Stilgoe, Vice President Emerging Business bei Topcon.

Die Überwachungstechnologie von Topcon wird bei hochkarätigen europäischen Projekten eingesetzt, um Baustellen und Infrastruktur auf Stabilität und Risiken zu untersuchen. Die integrierten Produkte umfassen Totalstationen, GNSS und geotechnische Sensoren von Drittanbietern, die über Delta Link-Hardware versorgt und über die Delta Watch-Software überwacht, verwaltet und ausgewertet werden.

„Die sofort einsetzbare Lösung von Topcon bietet Socotec vollständige Kontrolle und Zuverlässigkeit bei Vermessungsprojekten“, so Stilgoe.

„Die Teams kennen und schätzen die Topcon-Technologie bereits seit dem Großprojekt Grand Paris Express.  Sie wissen, dass sie sich darauf verlassen können, dass Topcon bei künftigen Arbeiten die erforderliche absolute Präzision und Genauigkeit liefert. Wie Topcon ist auch Socotec bestrebt, seinen Kunden hervorragende Leistungen zu bieten, und wir sind stolz darauf, mit einem so zuverlässigen und renommierten Unternehmen zusammenzuarbeiten. Ich habe keinen Zweifel daran, dass diese Vereinbarung den Beginn einer Zukunft erfolgreicher Projektlieferungen darstellt“, sagte Arnaud de Pracomtal, Geschäftsführer von Socotec Monitoring und Socotec Infrastructure in Frankreich.

Er fügte hinzu: „Seit 70 Jahren hat sich Socotec der Nachhaltigkeit von Gebäudeanlagen verschrieben. Als vertrauenswürdiger Drittanbieter verlässt sich das Unternehmen auf 6.000 Ingenieure, die sich alle dafür einsetzen, die Energiewende zu begleiten, damit die bebaute Umwelt immer leistungsfähiger und nachhaltiger wird. Mit Topcon-Lösungen schaffen wir Vertrauen für eine sicherere Zukunft.“

Die Ankündigung erfolgt auf der Intergeo 2023 in Berlin, der internationalen Fachmesse und Konferenz für Geodatenanwendungen.

Über die Topcon Positioning Group 
Always one step ahead – stets einen Schritt voraus in Sachen Technologie und Kundennutzen. Als Industrieführer entwickelt, fertigt und vertreibt die Topcon Positioning Group Lösungen für präzise Messaufgaben und Arbeitsabläufe für Anwender in der globalen Bau- und Geodatenbranche sowie der Landwirtschaft. Der Hauptsitz der Topcon Positioning Group liegt in Livermore in Kalifornien, USA (topconpositioning.comLinkedInTwitterFacebook). Die Europazentrale befindet sich in Capelle a/d IJssel in den Niederlanden. Die Topcon Corporation (topcon.com) wurde 1932 gegründet und ist an der Börse von Tokio notiert (TSE: 7732).

Die Topcon Deutschland Positioning GmbH (topconpositioning.com/de) mit Hauptsitz in Hamburg ist für Vertrieb, Vermarktung und Kundendienst der Produkte zur Positionsbestimmung in den deutschsprachigen Märkten verantwortlich (LinkedInTwitterFacebookInstagram).

 

# # #

Pressekontakt:
Topcon Positioning Systems
Staci Fitzgerald
corpcomm@topcon.com 
+1 925-245-8610


Zwei Teams freuen sich über die zukünftige Zusammenarbeit: Hamza Belkofsi, Project Manager Socotec Monitoring,Diane-Audrey Charmoillaux, Marketing Manager Topcon France,Guillaume Devismes, Business Manager Topcon France
Arnaud de Pracomtal, General Manager Socotec,Michel Grenut, Regional Manager, Direct Sales Southern Europe Topcon,Bruno Fileno, Business Development Senior Manager Topcon.