MAGNET Office: Erstellen eines 3D-Modells aus einer CAD-Datei: Bearbeiten von Strings

0 0

So weisen Sie bestimmten Punkten auf einem String Höhen zu oder bearbeiten deren Höhen oder fügen zusätzliche Stringpunkte ein:

  • Wählen Sie die Funktion „Edit Strings“ (Strings bearbeiten) im Bereich „Strings“ auf der Registerkarte „Modell“ in MAGNET Office.
  • Wählen Sie den zu bearbeitenden String aus.
  • Klicken Sie auf den zu bearbeitenden Punkt des Strings.
    • Der Punkt wird in der Fenstermitte angezeigt.
    • Der Punkt wird mit einem roten Quadrat markiert.
    • Der Punkt wird im String-Editor links angezeigt.
  • Geben Sie die neue, korrekte Höhe ein.
  • Drücken Sie die Eingabetaste.

 

  • Klicken Sie zum Einfügen eines neuen Punktes im String auf „Insert“ (Einfügen) im String-Editor.
  • Klicken Sie dort auf den String, wo der Punkt eingefügt werden soll.
  • Aktualisieren Sie ggf. die Höhe des Neupunkts wie beschrieben.