TRU (Topcon Receiver Utility): Einrichtung

0 0

Verbindungsoptionen: Seriell

  • Klicken Sie auf Gerät – Anwendungsart – Empfängerverwaltung.
  • Klicken Sie auf Gerät – Verbinden
  • Klicken Sie auf Serieller Anschluss im Dropdownmenü.
  • Wählen Sie anhand der Konfigurationsschaltfläche den korrekten COM-Port aus, über den Empfänger und PC/Feldrechner miteinander verbunden sind. 
  • Klicken Sie auf Verbinden, um die Verbindung über die serielle Schnittstelle herzustellen.

 

Verbindungsoptionen: Bluetooth

  • Klicken Sie auf Gerät – Anwendungsart – Empfängerverwaltung.
  • Klicken Sie auf Gerät – Verbinden
  • Wählen Sie Bluetooth im Dropdownmenü aus.
  • Wählen Sie anhand der Konfigurationsschaltfläche einen zuvor genutzten Empfänger oder fügen Sie einen neuen Empfänger für die Bluetooth-Verbindung hinzu. 
  • Klicken Sie auf Verbinden, um die Bluetooth-Verbindung herzustellen.

Verbindungsoptionen: Netzwerk

  • Klicken Sie auf Gerät – Anwendungsart – Empfängerverwaltung.
  • Klicken Sie auf Gerät – Verbinden
  • Wählen Sie Netzwerk im Dropdownmenü aus.
  • Wählen Sie anhand der Konfigurationsschaltfläche einen zuvor genutzten Empfänger oder fügen Sie einen neuen Empfänger für die Ethernet-Verbindung hinzu. 
  • Klicken Sie auf Verbinden, um die Ethernet-Verbindung herzustellen.

Verbindungsoptionen: USB

  • Klicken Sie auf Gerät – Anwendungsart – Empfängerverwaltung.
  • Klicken Sie auf Gerät – Verbinden
  • Wählen Sie USBim Dropdownmenü aus.
  • Wählen Sie anhand der Konfigurationsschaltfläche den momentan per USB angeschlossenen Empfänger aus. 
  • Klicken Sie auf Verbinden, um die USB-Verbindung herzustellen.