Sitelink3D: Support Desk – Koppeln mit Support Desk

Support Desk – Anforderungen

  • Support Desk ist als Einzeldienst oder in Verbindung mit Sitelink3D bzw. Sitelink3D Enterprise verfügbar.
  • Neben einem Abonnement wird lediglich der Support-Client auf der Steuerbox benötigt. 
  • Support-Clients können im Bereich „Downloads“ unter www.Sitelink3d.net heruntergeladen werden.

Koppeln mit Support Desk

  • Klicken Sie auf das Topcon-Logo in der Statusleiste, sobald der Support-Client auf der Steuerbox installiert ist.
  • Klicken Sie auf Support Desks.
  • Wählen Sie die Schaltfläche Add (Neu).
  • Geben Sie die Support-Desk-Nummer und die PIN für die automatische Kopplung ein (falls verfügbar).
  • Die Support-Desk-Nummer und die PIN finden Sie auf der Sitelink3d-Website unter „Fleet Management > Support Desk“.
  • Die Support-Desk-Nummer ist achtstellig und wird dem Konto beim Anlegen automatisch zugewiesen.
  • Die PIN zur automatischen Kopplung ist eine optionale Funktion, die eine Kopplung ohne vorherige Genehmigung durch den Administrator zulässt.
  • Geben Sie an der Steuerbox die Support-Desk-Nummer ein.
  • Geben Sie ggf. die PIN zur automatischen Kopplung ein.
  • Tippen Sie auf Next (Weiter).
  • Die Support-Desk-Informationen werden angezeigt. Bestätigen Sie die Kopplung zu diesem Support Desk mit Yes (Ja).
  • Füllen Sie die angezeigten Felder aus.
  • Diese erforderlichen Angaben werden über www.Sitelink3d.net definiert.
  • Tippen Sie auf Next.
  • Legen Sie auch die Einstellungen für Fernhilfe, Fernanzeige und Dateiübertragung fest:
    • Yes (Ja): Support Desk kann die Funktion nutzen, sofern die Steuerbox online ist.
    • Ask (Fragen): Support Desk kann die Funktion nutzen, nachdem dies an der Steuerbox bestätigt wurde.
    • No (Nein): Support Desk kann die Funktion nicht nutzen.
  • Treffen Sie Ihre Wahl und tippen Sie auf Add Pairing (Neu koppeln).
  • Auf der Website wird Ihre Anfrage angezeigt.
  • Mit dem blauen Häkchen wird sie angenommen.
  • Wurde die PIN zur automatischen Kopplung verwendet, erfolgt die Kopplung automatisch ohne diesen Schritt.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang für jedes Gerät, das Sie mit einem oder mehreren Support Desks koppeln möchten.