Sitelink 3D: Erstellen von Regionen

0 0

Erstellen von Regionen:

  • Regionen sind eine Grundvoraussetzung für exakte und maßgeschneiderte Berichte in Sitelink3D Enterprise.
  • Es gibt drei Möglichkeiten zum Erstellen von Regionen:

Erstellen von Regionen auf Sitelink3d.net:

  • Wechseln Sie zur Seite mit den Projektdateien.
  • Klicken Sie auf die Regionsschaltfläche oben links auf der Karte.
  • Fügen Sie eine neue Region über die grüne Plusschaltfläche hinzu.
  • Klicken Sie in die Karte, um die Eckpunkte der Polygongrenze der Region festzulegen.
  • Die Eckpunkte werden mit einer Reihe von Punkten verbunden. Klicken Sie auf eine punktierte Linie, um einen Zwischenpunkt einzufügen, ohne die Region ganz neu zu erstellen.
  • Klicken Sie erneut auf den Anfangspunkt, um die Region zu schließen.
  • Nun können Sie den Namen, den Typ und die Farbe der Region ändern.
  • Klicken Sie auf OK.
  • Wiederholen Sie diese Schritte für alle weiteren Regionen.
  • Mit der blauen Diskette speichern Sie die Regionsänderungen vor dem Verlassen.
  • Regionen auf sitelink3d.net können jederzeit direkt auf der Website bearbeitet werden. Änderungen werden automatisch an verbundene Clients übertragen, sobald letztere die Verbindung zum Server hergestellt haben.

Erstellen von Regionen in 3D-Office:

  • Wählen Sie Projekt > Ebenen > Auswahlmanagement.
  • Legen Sie für jede neue Region einen eigenen Layer an.
  • Erstellen Sie eine geschlossene Polylinie für die gewünschte Region.
  • Wählen Sie im Kontextmenü (Rechtsklick) des Polygons den Befehl Create region from polygon (Region aus Polygon) aus.
  • Im Regionsmenü können Sie die Eigenschaften der neuen Region bearbeiten.
  • Alternativ können Sie ein Polygon erstellen und es zu einem eigenen Layer hinzufügen, bevor Sie die Region über Projekt > Regionen anlegen und dann den Layer in den Regionseigenschaften auswählen.
  • Speichern Sie die Dateien im TP3-Format und übertragen Sie sie zu Sitelink3d.net.
  • Ein neuer Regionsabschnitt namens TP3 wird angezeigt.
  • Es handelt sich um die Regionen aus den Entwurfsdateien. Sie können nur in der Entwurfsdatei bearbeitet werden, nicht auf der Website.

Erstellen von Regionen in MAGNET 3D Exchange:

Das Verfahren ist nahezu identisch mit dem Erstellen von Regionen in 3D-Office.

  • Legen Sie einen neuen Layer an.
  • Fügen Sie ein geschlossenes Polygon ein.
  • Wählen Sie im Kontextmenü (Rechtsklick) des Polygons den Befehl Create region from polygon (Region aus Polygon) aus.
  • Gehen Sie zu Enterprise SiteLink3D > Regionen.
  • Bearbeiten Sie die Eigenschaften der neu erzeugten Region.