MC-i4: Hinzufügen einer Topcon-Sim – Bereitstellung des Modems in TopNETlive Manager (Teil 2 von 2)

0 0

Bei TopNETlive Manager anmelden:

*Falls Sie noch kein Konto für TopNETlive Manager besitzen, senden Sie eine E-Mail an TopNETliveSupport-List@topcon.com.

Neue Firma anlegen:

  • Klicken Sie auf Users >> Companies (Benutzer / Firmen).
  • Klicken Sie auf Create company (Firma anlegen).
  • Tragen Sie die Firmendaten des Kunden ein. Als Dachgesellschaft (Parent) ist automatisch Ihr Unternehmen eingetragen.
  • Klicken Sie auf Create (Anlegen).

Neuen Benutzer anlegen:

  • Klicken Sie auf Users >> Create new user (Benutzer / Neuen Benutzer anlegen).
  • Tragen Sie die Kontaktdaten ein. Der Benutzername und das Portalpasswort werden automatisch erzeugt, können aber geändert werden, um den Wünschen Ihres Kunden zu entsprechen. Das Ntrip-Passwort wird nicht generiert, wenn der Kunde nur einen Mobilfunkdatentarif erwirbt.
  • Klicken Sie auf Next.
  • Wählen Sie die Firma aus der Dropdownliste aus.
  • Klicken Sie auf Next.
  • Klicken Sie auf Cellular data plan (Mobilfunkdatentarif). Damit Sie dieses Merkmal einem Kunden zuweisen können, müssen Sie im Vorfeld Mobilfunkdatentarife bei Topcon erwerben.
  • Klicken Sie auf Next.
  • Wählen Sie den Tarif für Sitelink3D + Mobilfunkdaten für diesen Kunden unter Cellular data plan (Mobilfunkdatentarif) aus.
  • Wählen Sie MC-i4 als Equipment type (Gerätetyp) aus.
  • Geben Sie die Seriennummer des MC-i4 unter Equipment serial number (Seriennummer Gerät) ein.
  • Wählen Sie einen dieser Modemtypen unter Modem type (Modemtyp) aus.
    • MC-i4 Dual Global Cell + Digital UHF (vor S/N 1344-10197)
    • MC-i4 Dual Global Cell + Longlink (vor S/N 1346-10457)
    • MC-i4 Dual Global SL-R4 (bis S/N 1350-10312)
    • MC-i4 Global SL-R4 (vor S/N 1351-10143)
    • MC-i4 Global SL-R4 + Longlink (vor S/N 1352-10039)
    • MC-i4 Single Global Cell + Digital UHF (vor S/N 1343-10119)
    • MC-i4 Single Global Cell + Longlink + Digital UHF (vor S/N 1353-10046)  
  • Geben Sie die ICCID-Nummer der Topcon-Sim (19 Stellen, beginnt mit 8931) unter ICCID ein.
  • Geben Sie die Seriennummer des Modems ein (wird auch als IMEI/MEID bezeichnet). Diese wird am MC-i4 unter IMEI angezeigt.
  • Geben Sie die Sitelink-Seriennummer vom von Topcon erhaltenen Zertifikat unter Sitelink serial number ein.
  • Klicken Sie auf Next (Weiter).
  • Eine Zusammenfassung erscheint.
  • Klicken Sie auf Create (Erstellen).
  • Sobald das Konto angelegt ist, wird das Benutzerprofil angezeigt.

Konto-Aktivierung

An die zur Einrichtung des Kontos verwendete E-Mail-Adresse werden drei E-Mails geschickt.

  • TopNET live – Neues Benutzerkonto:  Diese E-Mail enthält den Benutzernamen, das Portalpasswort und die Portal-Anmeldung des Kunden.
  • TopNET live – Mobilfunkdatentarifaktivierung erhalten: Diese E-Mail enthält den Benutzernamen, den Firmennamen, den Mobilfunkdatentarif, den Gerätetyp und die Seriennummer. Die Bereitstellung kann 24 – 36 Stunden dauern (Wochenenden werden nicht mitgezählt).
  • TopNET live – Mobilfunkdatentarif wurde aktiviert: Diese E-Mail enthält den Benutzernamen, den Firmennamen, den Mobilfunkdatentarif samt Aktivierungs- und Ablaufzeitpunkt, den Gerätetyp und die Seriennummer. Sie informiert den Kunden darüber, dass das Modem nun eingesetzt werden kann.