MAGNET Field: mmGPS-Einrichtung

Einrichten und Starten von mmGPS in MAGNET Field.

 

Melden Sie sich bei myTopcon an oder registrieren Sie sich, um diese Seite anzuzeigen:

MAGNET Field: mmGPS-Einrichtung

Einrichten des Profils

  • Klicken Sie auf [Optionen][Aufnahme] und [Von Bibliothek] für GNSS-Profil und legen Sie ein neues Profil an.
  • Geben Sie den Namen und den Typ ein (hier: RTK Referenznetz mit VRS).
  • Klicken Sie auf [Weiter].
  • Beim Rover handelt es sich um ein Topcon-Gerät.
  • Klicken Sie auf [Weiter].
  • Richten Sie den Rover ein.
  • Klicken Sie auf [Peripherie].
  • Aktivieren Sie mmGPS.
  • Klicken Sie auf [Parameter].
  • Wählen Sie den passenden Port aus.
  • Klicken Sie auf „Aktivieren“ und erneut auf „Aktivieren“, um Ihre Einstellungen zu bestätigen.
  • Klicken Sie auf [Weiter].
  • Hier ist die SIM im Empfänger eingesetzt. Wir verwenden das interne Modem.
  • Sie können die SIM auch in den Feldrechner einsetzen oder RTK über Funkmodem nutzen.
  • Klicken Sie auf [Weiter].
  • MAGNET Field enthält erweiterte Kommunikationseinstellungen. Ein Modemtreiber muss installiert sein (über das TRU-Menü [Modem-Treiber]). Wählen Sie als Funkmodem „Internes GSM-Modem“ aus.
  • Klicken Sie auf [Weiter].
  • Fahren Sie mit den folgenden Menüs wie gewohnt fort.

Grundlagen

  • Stellen Sie die Verbindung zum Empfänger her.
  • Das Sendersymbol ist gelb und der VRMS-Wert beträgt wenige Millimeter. Achten Sie auf die Antennenhöhe, falls Sie keinen speziellen mmGPS-Roverstab verwenden.
  • Herzlichen Glückwunsch, Sie haben mmGPS mit MAGNET Field eingerichtet.