Insights

Filter Insights

Fallbeispiel
Controlled Traffic Farming verbessert Produktion von süßen Früchten in Spanien

„Die Gegend hier ist bekannt für die Produktion qualitativ hochwertiger süßer Früchte, da sie über ein günstiges Klima verfügt“, so Jaume Viladegut, einer der drei Brüder, die das Unternehmen führen.

Fallbeispiel
HOCHFLIEGENDE LÖSUNG

Das Unternehmen Anderson Engineering aus dem amerikanischen Missouri ist stets offen für neue Technologien. Und so hat man dort auch früh auf unbemannte Luftfahrzeuge gesetzt und vor etwa dreieinhalb Jahren die erste Drohne erworben.

Fallbeispiel
Solarkraft ernten

Unweit von Las Vegas werden wir Zeugen einer neuen Schöpfungsgeschichte: Eine innovative Technologie bereitet den Boden für die andere. Genau dort werden über 300 Acres (120 Hektar) Buschvegetation in der Wüste in eine der modernsten Solarfarmen im Südwesten der USA umgewandelt.

Fallbeispiel
Think Big

Die norwegische Bergbaugesellschaft Titania setzt auf Topcon für ihre riesigen Bagger und Radlader.

Fallbeispiel
Feuer unter Kontrolle

Katastrophenschützer löschen nicht immer Brände. Sie legen auch selbst manchmal Feuer, um Kulturlandschaften zu bewahren. Wenn sie danach die verbrannten Flächen elektronisch erfassen, sind einfache Mittel die besten.

Funktionsweise
Das Mooresche Gesetz und die nächste GNSS-Generation

Wer in der High-Tech-Branche wie etwa der GNSS-Präzisionstechnologie tätig ist, dem ist das Mooresche Gesetz bestens vertraut. Es besagt, dass sich bei der Computer-Hardware-Entwicklung die Anzahl der elektronischen Bauteile auf integrierten Schaltungen ungefähr alle zwei Jahre verdoppelt.

Fallbeispiel
Der Hafen Marseille-Fos mit mm-Kontrolle

Der Hafen Marseille-Fos in Südfrankreich, der nur noch von Le Havre in der Normandie übertroffen wird, beabsichtigt, seine Containerumschlagskapazität von über einer Million Einheiten 2010 zu verdoppeln! Der Standortausbau wurde 2XL genannt.

 

 

Fallbeispiel
Schwimmbagger mit 3D-Baggersteuerung ausgerüstet

Auf einer Strecke von gut 700 Metern wird der Fluss Este und der angrenzende Hafen von Buxtehude tiefergelegt. Ziel ist, dass größere Segel- und Traditionsschiffe den Hafen wieder erreichen können, dessen Zufahrt durch eine neue Flachbrücke ansonsten nicht zugänglich wäre.

Brancheneinblicke
BLOG – SmoothRide – die Fahrbahnerneuerung 4.0

Straßen sind Hauptbestandteil des weltweiten Verkehrswegenetzes, und somit ein wesentlicher Bestandteil der Volkswirtschaften.